Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Flacht

Laurentiuskirche von Süden

Laurentiuskirche in Flacht

 

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Spenden für den Tafelladen

Spenden für den Leonberger Tafelladen Die Leonberger Tafel ist ein gemeinnütziges Projekt des Evangelichen Kirchenbezirks Leonberg, wo Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen sehr preiswert einkaufen können. Immer mehr Menschen sind auf diese Möglichkeit angewiesen und nehmen das günstige...

mehr

Termine KW 42/43

Wochenspruch der kommenden Woche:Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.(Römer 12,21)Mittwoch, 17. Oktober16.15 Uhr    Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus20.00 Uhr    Kirchengemeinderatssitzung Im Gemeindehaus    Öffentliche Tagesordnung:1.    Protokoll v....

mehr

Termine KW 43/44

Wochenspruch der kommenden Woche:Bei dir ist die Vergebung, dass man dich fürchte. (Psalm 130,4)Mittwoch, 24. Oktober09.30 Uhr &     Treffen des DFMGB19.00 Uhr        (Deutscher Frauen-Missions-Gebets-Bund) im Gemeindehaus16.15 Uhr        Konfirmandenunterricht im GemeindehausSonntag, 28. Oktober –...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Hilfe für Menschen in Krisensituationen

    Flughafenseelsorger Dieter Kleinmann kümmert sich um in Not geratene Reisende, die in Stuttgart landen. Die Sorgen der Flughafenmitarbeiter gehören ebenso zu seinen Aufgaben wie gestrandete Passagiere mit Autoritätsproblemen. Dieses Jahr feiern die Kirchlichen Dienste auf dem Flughafen und der Messe 20-jähriges Bestehen.

    mehr

  • „Liebe ist individuell“

    Eine Kampagne rund um das Thema Liebe hat die Flughafenseelsorge Stuttgart aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens initiiert. Unter dem Motto „Ich habe nie aufgehört, dich zu lieben“ startet sie am 22. Oktober am Stuttgarter Flughafen.

    mehr

  • „Auf der Grenze“

    Zum Landesprädikantentag am Sonntag, 21. Oktober, in Aalen werden rund 150 Teilnehmer erwartet. Landesprädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden erklärt im Interview mit Ute Dilg, warum deren Dienst für die Evangelische Landeskirche in Württemberg so wichtig ist.

    mehr