Kirchengemeinderatssitzung am 18.03.2020

1. Gespräch mit den Mitarbeitern der Kinderkirche Schatzkiste wird vertagt.

2. Kirchenpflegesachen
a.)der Haushaltsplan 2020 wurde von der Kirchenpflegerin erläutert und besprochen.
    -> der Plan für die kirchliche Arbeit 2020 beschlossen und akzeptiert
    Beschluss: einstimmig
    -> Herr Thiel erhält für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Bauleiter eine
         Aufwandsentschädigung von 480,-€
    Beschluss: einstimmig

b.)Jahresabschluss 2018
     -> Die Einnahmen und Ausgaben des Sachbuches stimmen summarisch mit denen des
         Zeitbuches überein. Der Überschuss wird jeweils zur Hälfte der Rücklage Kirche und
         Nebengebäude zugeführt.
    Beschluss: einstimmig. Bedingt durch das Corona Virus ist die öffentliche Einsichtnahme
                                          dieses Jahresabschlusses im Moment nicht möglich.

c.)Finanzierungspläne Kirche und Nebengebäude
    -> Der Finanzierungsplan zur Generalsanierung der Kirche mit Windfang wird beschlossen
        und akzeptiert.
    Beschluss: einstimmig

    Der  Oberkirchenrat hat die Genehmigung für die Erneuerungsarbeiten der
    ev. Kirche Flacht mit Anbau Windfang erteilt.
    Die Genehmigung durch das Landratsamt steht noch aus.

3. Plan zum Aufstuhlen für den Gottesdienst im GH wird vertagt.

4. Passionsgottesdienst - Ostern entfällt

5. Farbgebung Kirche und andere Bausachen
    Nach Beratung beschließt der KGR, dass Fachwerk und Mauerwerk an der Laurentiuskirche
    in der historischen Variante ausgeführt werden soll.
    Beschluss: einstimmig

    Kirchenbänke
    Es haben sich mehr Interessenten gemeldet, als Kirchenbänke zur Verfügung stehen.
    Eine Rangliste wurde erstellt (Mitarbeiter aus Kirchengemeinde und CVJM wollen wir nicht
    enttäuschen) und Herr Rockel koordiniert die Abholung.

    Corona Virus:
    Die Kirchenglocken werden zu den üblichen Zeiten geläutet.
    Pfr. Rockel bereitet einen Gemeindebrief zur Passionszeit für Gemeindeglieder vor.
    Infos zu Gottesdiensten im Internet und Fernsehen werden über Blättle und Homepage
    veröffentlicht.

6. Fundraising
    Es werden die einzelnen Aktionen von KGRin Cornelia Gommel vorgestellt.
    Manches kann aufgrund des aktuellen Anlasses nicht durchgeführt werden.
    Machbares wird weiter vorangetrieben.

7. Benefizkonzert mit dem Bosch Sinfonie Orchester 2021
    Nach Beratung beschließt der KGR, am 23.10.2021 erneut ein Konzert in der
    Strudelbachhalle mit dem Bosch Sinfonie Orchester durchzuführen.
    Beschluss: einstimmig

8. Konzertgottesdienst
    Nach eingehender Beratung und Abwägung, werden wir im Januar 2021 keinen
    Konzertgottesdienst durchführen.

9. Sonstiges
    für die nächste Sitzung bitte Ideen "neue Aufbrüche" (innovatives Handeln) und den
    freiwilligen Gemeindebeitrag überlegen.
    Sollte für die Aprilsitzung eine Ausgangssperre vorliegen, müssen wir uns überlegen, wie
    wir die Sitzung durchführen können.
    Vorschlag KGRin Sandra Körner z.B. Audio/Videokonferenz / Vorschlag Pfr. Rockel: Email