Aktuelle Meldungen

Termine KW 38/39

Wochenspruch der kommenden Woche:Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat. (1. Johannes 5,4)Mittwoch, 19. September16.15 Uhr    Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus20.00 Uhr    Kirchengemeinderatsitzung im Gemeindehaus    Tagesordnung öffentlich:    1.    Protokoll v. 18.7.18  ...

mehr

Termine KW 37/38

Wochenspruch der kommenden Woche:Christus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium. (2. Tim. 1,10) Mittwoch, 12. September16.15 Uhr     Konfirmandenunterricht im GemeindehausDonnerstag, 13. September19.00 Uhr    Frauenkreis...

mehr

Termine KW 36/37

Wochenspruch der kommenden Woche:Alle eure Sorgen werft auf ihn; denn er sorgt für euch.(1. Petrus 5,7)Samstag, 08.September13.30 Uhr    Kirchliche Trauung von Carolin Herrmann, geb. Jäckle und Dennis Herrmann                   Der Traugottesdienst wird von Friedericke Auracher, Uli Gommel...

mehr

Spenden für den Tafelladen

Spenden für den Leonberger Tafelladen Die Leonberger Tafel ist ein gemeinnütziges Projekt des Evangelichen Kirchenbezirks Leonberg, wo Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen sehr preiswert einkaufen können. Immer mehr Menschen sind auf diese Möglichkeit angewiesen und nehmen das günstige...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Zur Nahost-Tagung der Akademie Bad Boll

    Die Tagung zum Nahost-Konflikt der Evangelischen Akademie Bad Boll an diesem Wochenende steht in der Kritik, hauptsächlich Israel-Kritiker der BDS-Bewegung (Boycott - Desinvest - Sanction) zu Wort kommen zu lassen, Aktivisten hatten die Landeskirche aufgefordert, die Tagung abzusagen. Landesbischof July bezieht Stellung.

    mehr

  • „Eine besondere Verantwortung“

    Seit zwei Jahren gibt es die Projektstelle Friedenspädagogik der Landeskirche. Was sind die Aufgaben? Welche Themen stehen derzeit im Vordergrund? Ute Dilg hat mit den beiden Friedenspädagogen Johannes Neudeck und Hannah Geiger gesprochen.

    mehr

  • „Friede sei ihr erst Geläute“

    Unter diesem Motto aus Friedrich Schillers Lied von der Glocke lädt das Europäische Kulturerbejahr 2018 zum europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstags am 21. September ein. Daran beteiligen sich auch viele evangelische Gemeinden in Württemberg.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de